Therapieablauf

Nach einem ausführlichen Erstgespräch (Befundaufnahme) über die Vorgeschichte und Erkrankung Ihres Hundes, einer palpatorischen Kontrolle der Muskulatur und Gelenke, einer Schmerzlokalisation und einer Gangbildanalyse wird unter Berücksichtigung der tierärztlichen Diagnose ein individueller Behandlungsplan (Therapieform und Behandlungsintervalle) erstellt. Hierzu ist es hilfreich, wenn Sie die Diagnose vom Tierarzt oder den OP-Bericht mitbringen.

Den Fragebogen pdf-icon können Sie sich herunterladen und gerne schon vor der Erstbehandlung ausfüllen,
wir besprechen ihn im Rahmen der Befunderhebung.

Die Gestaltung der Therapie richtet sich nach der Erkrankung, den Beschwerden, dem körperlichen Zustand und dem Alter des jeweiligen Hundes.

Die Therapie findet entweder bei mir in der Praxis im Hundesporthotel Wolf in Oberammergau statt oder
bei Bedarf bei Ihnen Zuhause.
Im Anschluß an die Erstuntersuchung findet auch schon eine kurze Behandlung statt.

Zur Unterstützung zeige ich Ihnen ein Hausaufgabenprogramm, so kann die Zeit zwischen den Therapieeinheiten besser genutzt werden, was sich positiv auf das Gesamtergebnis auswirkt. Ebenso einige Tipps für Alltagssituationen.

Zeitlicher Aufwand und Kosten

Erstuntersuchung und Behandlung40,- Euro
Dauer: ca. 90 Minuten
(Dies beinhaltet auch die Erstellung des Therapieplans und des Hausaufgabenprogramms)
Behandlungseinheit Physiotherapie / Osteopathie35,- Euro
Dauer 45 - 60 Minuten
Unterwasserlaufband separat, wird nach Minuten abgerechnet.
Geräteeinsatz TENS / Magnetfeld / Therapeutischer Ultraschall ist inklusiv.
Wellnessmassage30,- Euro
Dauer: 30 - 40 Minuten
Akupunktur30,- Euro
Dauer: ca. 30 Minuten
Kann auch mit Physio/Osteopathie kombiniert werden

Bei einer Behandlung bei Ihnen Zuhause betragen die Fahrtkosten 40 Cent pro Entfernungs-km.

Je nach Beschwerden sind 6 - 10 Behandlungseinheiten zu empfehlen.
Chronisch kranke Hunde sollten dauerhaft in regelmäßigen Abständen behandelt werden.

Vorbereitung auf die Behandlung
Der Hund sollte sich vorher gelöst und 2 Stunden nichts gefressen haben.

Workshop Massage
Ich biete auch einen Workshop an, in dem Sie die Grundkenntnisse der Massage am Hund kennen und anwenden lernen. Massage wirkt wohltuend bei erkrankten als auch bei gesunden Hunden.
Erläuterung der Muskulatur, inkl. Skript.
Der Workshop findet entweder in kleinen Gruppen oder auch im Einzelunterricht statt.
Kosten: 40,- Euro – Dauer ca. 1,5 Stunden.
Bitte nehmen Sie mit mir Kontakt wegen genaueren Info's oder Terminen auf.